Forum durchsuchen:

/ anzeigen

Hier kann alles zum Thema Englisch im Kindergarten diskutiert werden. Tauschen Sie sich aus und geben Sie Ihre Erfahrungen zum Unterrichten von Kindergartenenglisch weiter.

Betreff: Re: KiGa-Englisch für 3 Jährige

Angelique Schaar (84.136.92.*) schrieb am 05.03.09 um 09:21 Uhr

Gilli wrote:
>
> Hello,
> seit ca. 8 Monaten habe ich 5 Kindergartengruppen, die uch
> "unterrichte". Davon sind in einer Gruppe 3-4
> jährige Kinder. 9 Kinder sind in der Gruppe. Ziemlich
> viel, aber nicht genug um zu teilen, da ja auch fast jedes
> Mal jemand fehlt.
>
> Diese Kinder sind noch ganz anders als die 5-6
> jährigen, da sie mehr nach ihrer Lust entscheiden. Ich
> bereite mich grundsätzlich auf alle Gruppen gleich vor.
> Das ist eine tolle Sache mit einmaligem Aufwand. Nur bei
> dieser Gruppe muss ich natürlich etwas anders
> vorgehen. Da geht selbst memory-spielen nicht immer. Einige
> können auch noch nicht richtig ausmalen oder
> Spielregeln verstehen.
> Ich könnte noch ein paar Tipps gebrauchen, was man mit
> 3-4 jährigen machen kann.
> Körperbetontes Singen lieben sie (head, shoulders...)
> aber ein paar Anregungen wären toll. Vielleicht kann
> auch ich einige Ideen zurück geben?
>
> Freue mich auf Antworten!
> bye
>
Hallo,
ich habe selber eine 3 Jährige Maus meine wiederholt gerne englische Wörter ,sie schaut morgens Dora da werden einige wörteer in englisch gesagt und die kinder werden aufgefordert das nach zu sprechen. Sie hat sehr viel spass dabei !!! Aber jedes Kind ist anders. Also wenn man kindern eine geschichte vorliesst und einige Wörter sagt die sie nach sagen, können wie zum beisspiel das auto fährt nur wenn mann go sagt, den das auto spricht nur englisch so lernt sie bei mir englisch obwohl ich sie nicht auffordere den sie hat spass daran es nach zu sprechen.nur ein kleiner Tip von mir
liebe grüsse A.Schaar

Das Forum ist geschlossen.