Präsentation / Referat

Zweck

Mit der Präsentation bzw. dem Referat sollst du beweisen, dass du Themen selbständig ausarbeiten und mit Hilfe von Anhaltspunkten und Bildmaterial frei darüber sprechen kannst. Die Präsentation ist außerdem Teil der Eurokom-Überprüfung.

Ein Referat (ungefähr 10-15 Minuten) ist länger und ausführlicher als eine Präsentation (ca. 5 Minuten).

Vorbereitung

Wähle ein Thema, das dich interessiert. Beschäftige dich zunächst auf Deutsch mit dem Thema, um dir das nötige Hintergrundwissen anzueignen. In dieser Phase solltest du dir schon überlegen, wie du die Präsentation aufbauen willst. Zum Ausarbeiten der Präsentation arbeite aber lieber gleich mit englischen Texten (so sparst du dir die mühselige Arbeit, passende Übersetzungen für Fachwörter usw. zu suchen). Nimm aus den Texten aber nur stichpunktartig die Informationen, die du brauchst und bilde dann eigene (möglichst kurze) Sätze.

Aufbau und Inhalt

  • Einleitung: Allgemeine Infos zum Thema
    Die Einleitung dient dazu, die Zuhörer auf das Thema einzustimmen. Gib ein paar allgemeine Infos zum Thema und erkläre kurz, was du deinen Zuhörer in der Präsentation erzählen willst.
  • Eigentliche Präsentation
    Unterteile deine Präsentation in mehrere Unterthemen z.B.:
    • Präsentation über einen Feiertag: Geschichte, Gegenwart, besondere Bräuche
    • Präsentation über eine Sportart: Entstehungsgeschichte, Regeln, wichtige Ereignisse
    • Präsentation über Aufenthalt in einem englischsprachigen Land: gehe der Reihenfolge nach vor
  • Schluss
    Versuche einen guten Abschluss zu finden (sonst klingt es, als hättest du einfach mittendrin aufgehört). Ein Abschluss könnte z.B. sein:
    • Welchen Einfluss hat das Ereignis auf unser tägliches Leben?
    • Wie wichtig ist das Ereignis für dich persönlich? / Wie ist deine Einstellung dazu?
    • Wie könnte die Zukunft aussehen?
    • ein passendes Zitat, welches das Thema deiner Präsentation gut zusammenfasst und zu einem gelungenen Abschluss bringt

Wichtige Zeitformen

Das kommt ganz auf dein Thema an. Wahrscheinlich wirst du aber vor allem die folgenden Zeiten benötigen:

Tipps

Wenn du keine Ideen für eine Präsentation hast, schau doch mal bei www.ego4u.de im Bereich Landeskunde, Literatur oder Tiere & Sport nach. Vielleicht findest du ja etwas, das dich interessiert.

Im Online-Lexikon www.wikipedia.org findest du englische und deutsche Texte zu vielen verschiedenen Themen. Such auch mal bei www.google.de nach Texten zu deinem Thema.

Sammle auf jeden Fall auch viel Bildmaterial. Bilder wirken wie eine Gedächtnisstütze und helfen dir beim Vortragen. Auch für deine Zuhörer wird die Präsentation bzw. das Referat so gleich viel interessanter.

Du sollst beim Vortragen nicht ablesen, sondern frei sprechen. Übe deshalb zu Hause so lange, bis du deine Präsentation auch mit wenigen Stichpunkten (oder nur mit Bildern) halten kannst. Mach dir ggf. ein paar mehr Notizen an den Stellen, wo du bei der Vorbereitung immer wieder ins Stocken kommst.

Wortlisten