If-Satz Typ 3

Bildung

if + Past Perfect, Hauptsatz mit Conditional II

Beispiel: If I had found her address, I would have sent her an invitation.

Der Hauptsatz kann auch vorne stehen. In diesem Fall wird kein Komma gesetzt.

Beispiel: I would have sent her an invitation if I had found her address.

Beachte: Hauptsatz und / oder if-Satz können auch verneint sein. Zur Bildung von negativen Sätzen siehe Erläuterungen zum Past Perfect und Conditional II.

Beispiel: If I hadn’t studied, I wouldn’t have passed my exams. Wenn ich nicht gelernt hätte, hätte ich meine Prüfungen nicht bestanden.(i)

Verwendung

Der If-Satz Typ III bezieht sich auf die Vergangenheit. Ein Ereignis hätte in der Vergangenheit stattgefunden, wenn eine Bedingung erfüllt gewesen wäre. Es ist aber anders gekommen. Trotzdem kann man ja mal spekulieren, was passiert wäre, wenn es doch anders gekommen wäre.

Beispiel: If I had found her address, I would have sent her an invitation. Wenn ich ihre Adresse gefunden hätte, hätte ich ihr eine Einladung geschickt.(i)

Ich wollte in der Vergangenheit einer Freundin gern eine Einladung schicken, ich hatte aber ihre Adresse nicht gefunden. Also schickte ich ihr schließlich keine Einladung.

Beispiel: If John had had the money, he would have bought a Ferrari. Wenn er das Geld gehabt hätte, hätte er sich einen Ferrari gekauft.(i)

Ich kannte John recht gut und weiß, dass er nie viel Geld hatte aber für Ferrari schwärmte. Er hätte sich gern einen Ferrari gekauft, konnte es sich aber nicht leisten.

Übungen und Tests