Abiturprüfung Englisch

Übersetzen

Übersetzen ist nicht in allen Bundesländern Bestandteil der Prüfung. Erkundige dich bei deinem Englischlehrer, ob du dich auf diesen Prüfungsteil überhaupt vorbereiten musst.

Bei dieser Aufgabe musst du einen kurzen Text auf Deutsch wiedergeben, z.B.:

  • eine bestimmte Stelle aus dem Prüfungstext
  • einen anderen Text zu einem verwandten Thema

Tipps

  • Lies den Text in aller Ruhe durch und überlege, worum es im Text geht. (Wichtige Infos zum Inhalt findest du meist schon in der Überschrift.)
  • Lies dir den Text noch einmal durch. Achte nun neben dem Inhalt auch auf den Aufbau des Textes.
  • Schreib dir ggf. einige wichtige Vokabeln, Wendungen usw. auf einen Notizzettel.
  • Übersetze möglichst genau. (So wörtlich wie möglich, so frei wie nötig.)
  • Achte beim Übersetzen auf mögliche Fallen (z.B. mehrere Bedeutungen eines Wortes). Oft kommst du hier durch intelligentes Raten weiter.
  • Nutze das einsprachige Wörterbuch. (das ist zur Prüfung normalerweise erlaubt - übe vorher unbedingt den Umgang damit.)

Zusatztipp

Prüfe die Übersetzung noch einmal auf Satzbau und eventuelle inhaltliche Probleme. Das geht am besten, wenn du zwischendurch etwas Abstand zum Text gewinnen kannst. Es empfiehlt sich daher, die Übersetzung gleich am Anfang zu erledigen und dann gegen Ende der Prüfung noch einmal durchzuschauen.

Lies aktuelle Nachrichten auf Deutsch und Englisch → Newsticker

Übung zu Übersetzungsfallen → True Friends/False Friends