Die Betreffzeile in Geschäftsbriefen

Tipp: Die Erläuterung zur Bewerbung und zum Wirtschaftsenglisch mit Wortlisten und Übungen gibt es auch zum Ausdrucken in unserem Online-Shop.

Eine Betreffzeile ist in einem Geschäftsbrief nicht unbedingt erforderlich, wird aber empfohlen, damit der Leser schnell das Anliegen des Schreibens erkennen kann. Die drei gebräuchlichsten Methoden zum Hervorheben von Betreffzeilen sind:

  • Voranstellen von „Subject:“ bzw. „Re:“
  • Fettdruck
  • Großbuchstaben

Britisches Englisch

Im britischen Englisch steht die Betreffzeile meist zwischen Anrede und Textkörper (mit je einer Leerzeile).

Amerikanisches Englisch

Im amerikanischen Englisch kann die Betreffzeile auch zwischen Adresse und Anrede stehen (mit je einer Leerzeile).